TrekStor SurfTab duo W2 29, Einfach nur TOP !

Gutes gerät zum kleinen preis. Ich war auf der suche nach einem kleinen laptop oder convertible für das studium. Folglich benötigte ich ein multimedia-gerät mit dem die wiedergabe von power-point und co. , aber auch das filme gucken und spielen einfacher spiele wie age of mythology möglich ist. Fraglich war, welche größe das gerät haben sollte – immerhin sollte es portabel und leicht sein und trotzdem sollte man auf der tastatur vernünftig schreiben können – 15 zoll waren also zu groß, 10 zoll zu klein. Mit seinen 12 zoll ist dieses convertible das perfekte mittelmaß. Zudem ist die tastatur auch schmerzfrei zum schreiben längerer texte geeignet, man vertippt sich wenig und die tasten sind für meine hand mehr als gut geeignet. Wichtig war mir auch eine gewisse speicherkapazität und eine anschlussfreudigkeit und wer jetzt denkt, dass 64gb doch recht wenig sind, der sollte sich überlegen, was er denn alles auf diesem gerät als mobilgerät wirklich braucht. Für die wichtigsten bilder, die gesamte musiksammlung, 1-2 spiele und zig folien und datein reicht der speicher in jedem fall mehr als genug auskommen wir nun zur verarbeitung: ein traum aus hochwertigen materialien, die mit einem schlichten, aber dennoch ansehnlichem design punkten können. Doch hier wäre auch mein erster und einziger wermutstropfen: durch das aluminium ist das gewicht für ein derart kleines gerät recht hoch, aber dafür besitzt man auch etwas wertiges und zu schwer um es neben büchern im rucksack zu transportieren ist es auch nicht.

Ich habe das duo w2 seit weihnachten und bin bis jetzt begeistert. Die hier beschriebene problematik mit der tastatur und den usb geräten habe ich bis jetzt nicht. Ich habe diverse usb-festplatten drann gehabt (ohne eigene stromversorgung), maus sowieso, und diverse portwandler. Ich nutze noch die vorinstallierte windowsversion (10. 1024 build 10240) und habe bis jetzt noch nichts upgedatet. Meine bewertung:spieleaktuell drauf: starcraft 2, lego starwars, c&c3 & minecraft laufen absolut flüssig. Netzwerkspiele sind über wlan stabil. Top ich nutze die mitgelieferte tastatur und eine externe usb maus.

Keine tastaturprobleme mehr nach austausch. An alle leute mit tastatuproblemen:ich hatte das tablet am 21. 12 bestellt und am nächsten tag erhalten, leider hatte auch ich die besagten tastaturprobleme. Ich verlangte ein austauschgerät ein paar tage später und erhielt dies am 29. Mit dem austauschgerät gibt es keinerlei probleme. Scheinbar hat man bei trekstor reagiert und eine fehlerbehebung durchgeführt. Ich kann jeden mit solchen problemen nur ein austausch des gerätes empfehlen. Ansonsten läuft das tablet sehr schnell und völlig problemlos.

Key Spezifikationen für TrekStor SurfTab duo W2 29,5 cm (11.6 Zoll) WiFi, 2in1 (Intel Core M-5Y10c, 4GB RAM, 64GB SSD, Intel HD Graphics 5300, Windows 10, Touchscreen, schwarz):

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Intel CORE M-5Y10c Prozessor (bis zu 2.00 GHz, 4 MB Cache)
  • 11,6 Zoll Full-HD-IPS-Display
  • Stift-Option
  • 4 GB RAM & 64 GB SSD Festplatte

Kommentare von Käufern

“Tastaturprobleme behoben – alles bestens, Gutes Gerät zum kleinen Preis, Einfach nur TOP !, Keine Tastaturprobleme mehr nach Austausch, Tablet bisher gut, Tastatur unglaublich schlecht. Nicht ausgereift.”

Tastaturprobleme behoben – alles bestens. Als das w2 angekündigt wurde, war mein interesse sehr groß. Preis-leistung sah bei der hardware sehr gut aus. Da ich einiges wegen der tastatur gelesen hatte, habe ich beim support angerufen und gefragt ob die an einer lösung arbeiten. Mir wurde berichtet, dass sie selbstverständlich sich das problem anschauen und eine lösung suchen. Dann kam die erste positive bewertung, deshalb dachte ich: vielleicht habe ich glück. Ich habe das tablet also am 17. Nach einiger zeit kamen auch bei mir die tastaturprobleme.

Tablet bisher gut, tastatur unglaublich schlecht. Ich verwende das w2 jetzt seit genau 3 tagen und ich kann nun schon sagen, dass ich die nase voll habe. An sich habe ich mich tierisch auf das gerät gefreut, weil einem soviel versprochen wurrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr (diese r’s waren keine absicht, das hat das gerät gerade von ganz allein getippt. Ich musste es sogar von der tastatur trennen, damit es aufhört weitere rrrr’s zu tippen, unglaublich). Das bringt mich auch schon zu dem punkt, welcher mich am meisten stört: die tastatur. An sich fühlt sie sich gut an, aluminium-oberfläche, guter anschlag und somit ist das tippen eigentlich recht angenehm. Nur, ohne grund verliert das gerät ständig die verbindung zur tastatur, der windows-unplug-jingle ertönt und gleich danach verbindet er wieder. Keine ahnung woran das liegen könnte, denn ich habe alle usb-energiespareinstellungen schon deaktiviert, außerdem läuft es auf der energieeinstellung “höchstleistung”. Helfen wollte dies aber nicht. TrekStor SurfTab duo W2 29,5 cm (11.6 Zoll) WiFi, 2in1 (Intel Core M-5Y10c, 4GB RAM, 64GB SSD, Intel HD Graphics 5300, Windows 10, Touchscreen, schwarz) Einkaufsführer

This entry was posted in Notebooks and tagged . Bookmark the permalink.

One Response to TrekStor SurfTab duo W2 29, Einfach nur TOP !

  1. Verifizierter Kauf says:

    Rezension bezieht sich auf : TrekStor SurfTab duo W2 29,5 cm (11.6 Zoll) WiFi, 2in1 (Intel Core M-5Y10c, 4GB RAM, 64GB SSD, Intel HD Graphics 5300, Windows 10, Touchscreen, schwarz)

    Das display ist ausreichend hell in innenräumen, auch bei 25% helligkeit. Bei dieser einstellung hält der akku bis zu 12 stunden. Bei 100% helligkeit etwa 6 stunden. Das display sitzt gut auf der tastatur; es lässt sich gut aufsetzen und abnehmen. Es lässt sich gut mit der tastatur arbeiten. Die rechenleistung und die grafik sind sehr gut für diese preisklasse. Das touchpad empfinde ich als nicht empfindlich genug. Kann das gerät empfehlen für leute, die auf reisen mit office arbeiten.
  2. Verifizierter Kauf says:

    Rezension bezieht sich auf : TrekStor SurfTab duo W2 29,5 cm (11.6 Zoll) WiFi, 2in1 (Intel Core M-5Y10c, 4GB RAM, 64GB SSD, Intel HD Graphics 5300, Windows 10, Touchscreen, schwarz)

    Trekstore w2 als wintron 10. 1 ersatz. Deutlich schneller als das wintron 10. Auch die tastatur ist deutlich wertiger. Tastaturprobleme dank update behoben. Einziges manko sind die zwei usb anschlüsse in der tastatur. Diese funktionieren nicht richtig. Bleibt also nur der usb anschluss im tablet. Ingesamt stimmt die preis / leistung.
  3. Verifizierter Kauf says:

    Rezension bezieht sich auf : TrekStor SurfTab duo W2 29,5 cm (11.6 Zoll) WiFi, 2in1 (Intel Core M-5Y10c, 4GB RAM, 64GB SSD, Intel HD Graphics 5300, Windows 10, Touchscreen, schwarz)

    Tastaturprobleme sind hardwareseitig. Keine softwarelösung möglich. Ansonsten schickes aber schweres gerät. Dies geht an alle kunden welche ein tablet mit der “spinnenden” tastatur/mauspad haben. Es ist definitv ein hardwarefehler. Ich habe mir testweise ein weiteres tablet bestellt, da mein erstes nach 10-15 minuten die komplette verbindung zum tastaturdock verloren hatte. Auch die beiden usb anschlüsse haben nicht mehr funktioniert. Nur ein abnehmen und wieder draufsetzen konnten die tastatur wieder für 15 minuten reaktivieren. Nun habe ich mir noch einmal das surftab geholt. Dies hatte keinerlei probleme mit dem tastaturdock.
  4. Verifizierter Kauf says:

    Rezension bezieht sich auf : TrekStor SurfTab duo W2 29,5 cm (11.6 Zoll) WiFi, 2in1 (Intel Core M-5Y10c, 4GB RAM, 64GB SSD, Intel HD Graphics 5300, Windows 10, Touchscreen, schwarz)

    Läuft super, aber nur mit xubuntu 15. 10 oder 16. 04 lts. Ich wollte einen leichten 2 in 1 pc mit stylus-eingabe, der aber nicht gleich 1000€ kostet. Viele rezensionen sind ja leider nicht ganz so positiv. Ich bin dann das risiko doch eingegangen, aber von anfang an mit dem plan kein win 10 zu nutzen. Win 10 war bei mir nur gut dafür um die aktuelle xubuntu version herunter zu laden und auf einen usb-stick zu ziehen. Dann boot vom live-usb-stick in xubuntu und zur sicherheit ein image der ssd auf eine externe hdd speichern. Dann direkt die komplette ssd löschen und xubuntu aus der laufenden xubuntu-live-session heraus auf die ssd installieren. Soweit hat alles einwandfrei funktioniert. Re-boot und xubuntu läuft einwandfrei. Ich nutze das teil nun schon ein paar wochen und es funktioniert fast einwandfrei – dazu mehr später.
  5. Verifizierter Kauf says:

    Rezension bezieht sich auf : TrekStor SurfTab duo W2 29,5 cm (11.6 Zoll) WiFi, 2in1 (Intel Core M-5Y10c, 4GB RAM, 64GB SSD, Intel HD Graphics 5300, Windows 10, Touchscreen, schwarz)

    Ich habe lange überlegt welches gerät ich mir kaufen soll. Nun ist das trekstor surftab duo w2 geworden und ich bin sehr zufrieden damit. Andere, vergleichbare geräte mit windows 10 sind midestens 200€ teurer. Man muss natürlich überlegen wofür man das gerät braucht, in meinem fall: streaming von sky go (klappt problemlos), surfen, email, online-banking, hin und wieder mal office. Das alles ist mit dem gerät kein problem. Prozessor läuft flüssig und ich konnte noch keine probleme mit der tastatur feststellen. Die akkulaufzeit ist mit 5-6 stunden im normalbetrieb auch ok.
    • Verifizierter Kauf says:
      Leistung top, leider ist das trackpad nicht zu gebrauchen. Leistung top, leider ist das trackpad nicht zu gebrauchen. Sehr unpräzise, und der usbadapter an der tastatur kann nicht verwendet werden da ansonsten die 200ma die fur die usb tastaur reserviet sind, überschritten werden und kein arbeiten mehr möglich ist. Anschlagsverzögerung, die maus ha t ständig aussetzer. Laut microsoft sind leider keine treiber updates geplant. Somit müssen die standard usb treiber herhalten, leiderhier ist der hersteller gefragt.
      • Verifizierter Kauf says:
        Gutes und preiswertes gerät. Seit 2 wochen im einsatz+ schnell+ speicher (ram und platte) ausreichend+ hochauflösendes display+ keine probleme mit tastatur+ abschaltbares touchpad- etwas schwer- touchpad nicht sehr präzise- lautsprecher schlechter als beim wintron 10. 1- – usb3 anschluß nur mit otg kabel- akku könnte länger halten (ca. 5 h) und hat von beginn an nur 90% kapazität.
  6. Verifizierter Kauf says:
    Ich kan mich in fast allen punkten meien vorredner anschließen. Die anfänglichen tastaturprobleme waren nach einem treiberupdate behoben. Das extreme breitformat des bildschirmsist nicht so wirklich “meins”, aber das ist geschmackssache und man kann sich dran gewöhnen. Deshalb vier sterne, obwohl es für mir keiner istder grund, warum ich es wieder zurückgeschickt habe: es war unmöglich, es mit meinem wlan-netz zu verbinden. Mit meiner fritzbox laufen 8 geräte im haushalt, vom smartphone bis zum fernseher, mit android, xp, win7, win10 und linux und auch gast-geräte, ohne irgendwelche probleme. Das w2 hat sämtliche nachbar-netzwerke und nein firmennetzwerk erkannt und ließ sich dort auch problemlos verbinden nur mein home-wlan war schlicht und ergreifen für das w2 nicht vorhanden.Nach 2 tagen versuch, habe ich auf gegeben, da der trekstor-support auch nicht reagiert hat.
    • Verifizierter Kauf says:
      Die ersten erfahrungen sind gut – solides gerät für kleines geld. Erhalten habe ich ein hochwertig wirkendes 2in1. Die rechenleistung ist für ein gerät dieser klasse sehr gut. Alle aufgaben werden zügig abgearbeitet. Die oft bemängelte verbindung von dock und tablet funktioniert fehlerfrei. Allerdings gab es auch ein kleines problem, das aber nicht an der hardware liegt. Das dock reagiert nicht mehr, sobald ein angesteckter usb-stick formatiert wird. Ebenso spinnt der verbaute digitizer gelegentlich. Auch hier scheint es ebenfalls an windows zu liegen, das veraltete treiber beim update nicht ersetzt. Jedenfalls sind die fehler nicht reproduzierbar und sind auf meinen gerät von der systemauslastung abhängig.

Comments are closed.