Lenovo Yoga 3 11 29, Super nachdem die Probleme mit Windows 10 Update gelöst sind. (Medion) Support mangelhaft.

Super teil – nur kleine abstriche. Als umsteiger von einem yoga 11 bin ich sehr zufrieden:- verarbeitung auf gewohnt höherwertigem niveau- ausreichend rechenleistung für die üblichen standardaufgaben wie internet surfen, office, youtube full-hd etc. – hochauflösendes, helles display mit sehr guter touchfunktion- sehr gutes touchpadinsgesamt würde ich 4,5 sterne vergeben und mich als sehr zufrieden bezeichnen. Dennoch gibt es natürlich auch immer etwas, was mich stört ;o) und das erwähnt sein soll:- keine “2 zeilige” entertaste (nervig, da man sich sehr leicht vertippt)- keine tastaturbeleuchtung (wusste ich vorher)- kein normal-großer hdmi anschluss mehr (adapter notwendig)- spiegelndes display (werde ich wie bei meinem alten yoga 11 durch matte displayschutfolie lösen)- akkuleistung könnte besser sein (bin aber auch von meinem alte yoga 11 total verwöhnt)- € 200,- aufpreis für die zusätzlichen 4 mb und 128 mb ssd-speicherplatz ggü. Der einstiegsversion (ich überlege ob nicht die einsteigerversion für mich ausreichend wäre)aber wie gesagt, ich bin insgesamt mit dem yoga 3 11 sehr zufrieden und vom yoga-konzept sowieso überzeugt.

Ganz happy mit dem kleinen gerät. . Ich habe lange überlegt, ob und was ich mir kaufen soll. Neues großes notebook, tablet oder größeres smartphone. Habe mich dann fürs yoga 3 11 entschieden. Manuelle tastatur und touchscreen in einem. Handliche größe obwohl ich mich an die tastatur gewöhnen muss. Für meine belange reicht es alle mal. Klappernes touchpad kann ich bestätigen, deshalb schicke ich das gerät jedoch nicht zurück.

Flexibles notebook für studenten. Ich habe dieses notebook bei otto erstanden und war zu beginn etwas enttäuscht. Mir sind einige verarbeitungsmängel aufgefallen, weshalb ich das erste exemplar zurücksenden musste. Das touchpad klapperte und es gab auf dem ips display sichtbare lichthöfe in der größe einer fingerkuppel. Bei meinem aktuellen yoga 3 11 ist einzig ein toter pixel zu bemängeln, der mir sofort ins auge stach. Auch wenn dies noch hinnehmbar ist, weist dies doch auf probleme bei der qualitätssicherung von lenovo hin. Nun kommen wir jedoch zu den einzelheiten. Verarbeitung:das notebook ist extrem flach und wirkt auf den ersten blick wertig. Gibt es keine verarbeitungsfehler, hält es auch einen zweiten blick stand. Die ränder des displays und des unterbaus sind gummiert. Hier sind die Spezifikationen für die Lenovo Yoga 3 11 29:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Prozessor: Intel Core M-5Y10C (zwei Kerne, 0,8 Ghz, max. Turbofrequenz 2,0 GHz, 4 MB-Cache)
  • Besonderheiten: Flexibel verstellbares Touch-Display, 720 Pixel HD Webcam, 4 Anwendungsarten, schnelles WLAN im a/c-Standard, 8 GB RAM, 256 SSD, Intel HD Graphics 5300, Microsoft Windows 8.1, 64-bit, Deutsch, Schnittstellen: 2x USB 3.0, 1x DC-in mit USB 2.0 Funktion, 4-in-1- Kartenleser, Kopfhörer, Mikrofon Kombianschluss
  • Akku: bis zu 6.5 Stunden Akkulaufzeit, 4 Zellen Akku / 34 Wh
  • Herstellergarantie: 24 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Lenovo Yoga 3 11, 29,5cm (11,6 Zoll) Convertible-Notebook silber, Akku, Netzteil, Dokumentation

Super nachdem die probleme mit windows 10 update gelöst sind. Lenovo (medion) support mangelhaft. . Update:usb gerätetreiber waren nach dem windows 10 update deaktiviert. Nachdem ich manuell alle usb gerätetreiber aktualisiert und aktiviert habe funktioniert alles bestens. Von lenovo (medion) support habe ich diesbzgl keine wirkliche hilfe erhalten außer den hinweis auf die kostenplichtige expertenhotline für 1,99 € / minute. Der support hat erklärt, daß sie nur für das ausgeliefert betriebssystem (windows 8. Ist doch eine frechheit wenn lenovo mit windows 10 kompatibilität wirbt und jede menge windows 10 treiber für das modell bereitstellt. Zum glück habe ich das problem nach viel suchen selbst gefunden. Wegen dem mäßigem support ein stern abzug.

Flexibles notebook zum arbeiten und surven. Nach langer recherche habe ich mich für dieses gerät aus folgenden gründen entschieden:+ absolut lautlos, da keine lüfter und keine hdd+ sehr wenig gewicht+ sehr kompakt gebaut, kleiner als a4+ mit 256 gb ssd und 8 gb arbeitsspeicher gut ausgestattet. + flexible einsatzmöglichkeiten durch die 4 klapp-modider in meiner ausführung verbaute core m-5y10c ist im vergleich zum m-5y71 (in der variante für derzeit 999 euro) nicht viel langsamer und kann laut internetberichten eine etwas längere zeit die maximale geschwindigkeit halten. In benchmarks bestätigt sich der geringe unterschied. Unterm strich war der unterschied für mich nicht den aufpreis wert. Ich habe das gerät zusammen mit einer matten schutzfolie bestellt. Dadurch wird der nachteil des spiegelnden displays etwas abgemildert. Touchpad und bedienung des touch-screens funktionierte in allen fällen gut. Besonders gefällt mir eine kleine taste am gehäuse, mit der das automatische drehen des bildschirms verhindert wird. Leider ist die enter-taste recht klein geraten, aber man gewöhnt sich daran.

Kommentare von Käufern :

  • Flexibles Notebook für Studenten
  • Flexibles Notebook zum Arbeiten und Surven
  • Bin sehr zufrieden
  • Super Teil – nur kleine Abstriche
  • Ganz happy mit dem kleinen Gerät
  • Super nachdem die Probleme mit Windows 10 Update gelöst sind. Lenovo (Medion) Support mangelhaft.

Meine rezension wird vielleicht nicht so lang wie die anderen hier ;-), hier aber mein feeback:ich hatte jetzt 3 kleinere notebooks; von asus, acer und dieses hier. Das acer hatte leider ein paar macken (touchpad & co, allerdings super guten support), das acer war zu langsam, deswegen habe ich jetzt mal mehr geld in die hand genommen und das lenovo yoga gekauft. Nachdem ich es jetzt nun gute 4 monate habe, kann ich sagen; ich bin rund um zufrieden. Für diverse aktivitäten (internet, office, youtube inkl. ) ist es sehr ausreichend schnell. Ich bin super zufrieden mit der akku-laufzeit (6-7 stunden geht gut). Start des notebooks ist auch sehr schnell. Und es ist schön klein und leicht, sieht gut/hochwertig aus, das umklappen des displays klappt super. Besten Lenovo Yoga 3 11 29,5 cm (11,6 Zoll FHD IPS) Convertible Ultrabook (Intel Core M-5Y10C, 2,0GHz, 8GB RAM, 256GB SSD, Intel HD Graphics, Touchscreen, Win8.1) hellsilber

This entry was posted in Notebooks and tagged . Bookmark the permalink.