Lenovo Yoga 2 13 33 – Erfüllt vollkommen die Erwartungen

Die einrichtung war ein kinderspiel und ging super schnell voran. Durch die ssd-festplatte ist das hochfahren eine sache von wenigen sekunden. So schnell ist noch nie ein laptop oder computer bei mir hochgefahren. Serien schauen funktioniert beispielsweise einwandfrei und dank des tablet- bzw. Zeltmodus auch in super klang- und bildverhältnis. Die akkuzeit ist wahnsinnig lang, selbst bei dauerhafter internetnutzung. Bin rundum zufrieden und kann nur eine klare kaufempfehlung geben, da es einfach ein unglaubliches preis- leistungsverhältnis hat.

Lenovo yoga–super tablet/notebook zu einem guten preis, vielseitig einsetzbar. Erst einmal wieder hut ab vor amazon, gestern bestellt, heute geliefertdieses lenovo yoga 2 13 ist der ersatz für mein asus eee 10″ und dem samsung tablet galaxy note 10. 1 2014zuerst hatte ich bedenken, war aber schnell beseitigt. Da ich schon länger nur mit einem notebook arbeite (windows 8. 1) habe ich nicht das problem der eingewöhnung. Sehr schnell durch die ssd festplatte (128gb) könnte aber etwas grösser sein. Kann man aber mit einer sd karte um 256gb erweitern. Durch die ssd festplatte kann das lenovo ohne probleme in jede richtung bewegt werden, da keine beweglichen teile eingebaut.

  • Starkes Ultrabook mit vielen Vorzügen trotz beschränkter Rechenperformance
  • Schickes “Convertible-Ultrabook” zum Discounterpreis!
  • Schnelles, vielseitiges Gerät
  • Lenovo Yoga 2 13 Zoll (Modell 2014 mit i3-4030 Prozessor)
  • Super Preis/Leistungsverhältnis
  • Mein derzeitiger Favorit

Arbeitslaptop für studenten. Perfekte größe zum arbeiten im zug und auch sonst überall. Fährt hoch in rekordzeit, direkt einsetzbar. Nach 9 monaten ist der akku immernoch in form. Das display ist nicht entspiegelt, jedoch hochwertig. Spiele habe ich nicht gespielt. Das touchdisplay ist nett aber wenig nutzvoll. Wirklich genial ist die möglichkeit, das display auf 180° zu klappen. Auf diese weise kann man bequem auf der couch lesen, wenn der laptop in liegeposition des körpers auf den knien ruht. Ein nicht zu unterschätzendes gimmick ist außerdem die beleutbare tastatur.

Super spaß- und arbeitsgerät. Bisher arbeitete ich mit und nutzte einen desktop-rechner. War neidisch auf das tablet meiner frau. Da ich aber doch eher noch der “keyboard”-typ bin, wollte ich beides. Und das bekam ich mit dem yoga 2. Super laptop mit absolut ausreichender leistung für alle normalen programme (nutze keine bildbearbeitung oder entwicklungswerkzeuge darauf). Und kann ihn aber auch als windows-tablet auf der couch nutzen. Auch die anderen daten können sich sehen lassen – ssd und full hd-auflösung. Kurzum, ich bin super zufrieden, ohne wenn und aber. Vielleicht doch ;-), zu beachten: kein dvd-laufwerk und kein rj45 (kabelgebundenes netz).

Merkmal der Lenovo Yoga 2 13 33,8 cm (13,3 Zoll FHD IPS) Convertible Ultrabook (Intel Core i3-4030U, 1,9GHz, 4GB RAM, 128GB SSD, Intel HD Graphics 4400, Touchscreen, Win8.1) hellsilber

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Prozessor: Intel Core i3-4030U (1,7 GHz)
  • Besonderheiten: Um 360 Grad drehbares Display für vier Anwendungsarten, HD Webcam, Micro-HDMI Schnittstelle, schnelle und robuste SSD-Festplatte, stabiles Magnesium-Gehäuse
  • Akku: 8 Stunden Akkulaufzeit, 6 Zellen Li-Polymer Akku / 50 Watt
  • Herstellergarantie: 24 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Lenovo Yoga 2 13 33,8 cm (13,3 Zoll) Notebook silber, Akku, Netzteil, Dokumentation

Pro+ akkulaufzeit sehr gut+ prozessor bisher für office, surf und videosschauen schnell genug. Auch schon videos gerendert. + mein erstes notebook mit touchscreen und win8. + tabletfunktion ausgiebig genutzt; kinder schauten stundenlang videos damit+ heller bildschirm+ gute verarbeitung (gefühlt)con- lautsprecher sind etwas leise- software/adware. Kann man ja aber deinstallierenkann es nur weiterempfehlen.

An alle festplatten-umbauer. Zu dem notebook selber muss nicht mehr viel gesagt werden, das hat #1 in seiner rezension schon alles ausführlich beschrieben. Ich möchte hiermit jedoch jeden ansprechen welcher sich durch die kommentare zu dem festplatten umbau hier täuschen lässt. Die meisten rezensionen zum festplattenumbau beziehen sich um das model welches bereits eine 500gb festplatte verbaut hat- bei dem model mit der 128gb ssd ist das alles nicht so einfach. Der 128gb riegel steckt in einem m2 steckplatz und das ist dann auch schon alles was ausgetauscht werden kann. Im lenovo ist noch genügend platz für eine weitere festplatte, jedoch wird 1. Hierzu ein spezielles kabel benötigt. Wer also so wie ich noch eine 256gb ssd rumliegen hat und sich dachte das er diese zusätzlich nutzen kann. ä-ä, is nichdas ist eine reine schikane von lenovo, es wäre grundsätzlich alles vorhanden eine ganz normale festplatte mit bis zu 7mm bauhöhe nachträglich einzubauen. Besten Lenovo Yoga 2 13 33,8 cm (13,3 Zoll FHD IPS) Convertible Ultrabook (Intel Core i3-4030U, 1,9GHz, 4GB RAM, 128GB SSD, Intel HD Graphics 4400, Touchscreen, Win8.1) hellsilber Einkaufsführer

This entry was posted in Notebooks and tagged . Bookmark the permalink.