Lenovo Ideapad U510 E 39, Tolles Gerät, aber Windows 8 hätte (noch) nicht sein müssen

Ich habe ich für das lenovo ultrabook entschieden weil ich nicht auf apple umsteigen wollte und lenovo fürmich die einzig sinnvolle alternative bot. Die verarbeitung und anmutung des notebooks ist hochwertig und könnte nur am displayrand etwas besser verarbeitet sein. Dieser lässt sich an manchen stellen leicht eindrücken. Das notebook ist leicht und dünn- ich habe es gerne unterwegs dabei. In einer tragetasche ist es nur durch seine größe warzunehmen. Über die technischen inhalte gibt es denke ich nichts hinzu zu fügen. Es ist super ausgestattet und arbeitet dank windows 8 auch nach fast 2 jahren genau so schnell wie am ersten tag. ( ist man ja von windows nicht unbedingt gewohnt)auch den akku muss ich loben.Dieser hat bei mir nach fast 2 jahren immer noch eine laufzeit von fast 5h- ich muss dazu sagen ich bin kein gamer.

Tolles gerät, aber windows 8 hätte (noch) nicht sein müssen. Wie der titel schon verrät, handelt es sich beim lenovo u510 um ein sehr hochwertiges, flottes arbeitsgerät, das leise und sehr gut zu transportieren ist, da es intels anforderungen an ein ultrabook wirklich gut erfüllt. Einziges manko ist zumindest aus meiner sicht das vorinstallierte windows 8, das man allerdings ja auch durch windows 7 ersetzen kann – hier bietet lenovo erstklassigen support. Alle treiber gibt es sowohl für windows 8 als auch für windows 7 herunterzuladen. Auch wenn sich das aufsetzen von windows 7 durch ein vom hersteller veranstaltetes partitionschaos samt eigenartigem ntfs- dateisystem (das offensichtlich keine windowsinstallation erlauben soll) anfangs schwierig war (dr. Google hat geholfen), war windows 7 professional 64 bit doch recht schnell einsatzbereit. Da meine rezension die erste zu diesem gerät ist, werde ich kurz auf einzelne punkte eingehen:display:========das display hat zwar “nur” eine auflösung von 1366×768, was aber meiner meinung nach bei 15,6″ vollkommen ausreichend ist. Die farben sind kräftig und das bild wirkt generell scharf und detailiert. Die helligkeit ist meiner meinung sehr gut – natürlich ist sie auch regulierbar. Das display ist verspiegelt und nicht matt, was in diesem preissegment allerdings keine seltenheit ist.

Windows 8 gewöhnungsbedürftig, pad optisch und haptisch super. Ein tolles aussehen, die tastatur ist beleuchtet. An windows 8 musste sich meine tochter, die es geschenkt bekommen hat, erst gewöhnen, ab mittlerweile ist sie begeistert. Tolles pad zu einem – na ja – guten preis. Hier sind die Spezifikationen für die Lenovo Ideapad U510 E 39:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Prozessor: Intel Core Prozessor, i7-3517U, (Ivy Bridge), zwei Kerne, 1.9 GHz, M
    aximale Turbo Frequenz 3.06GHz, Intel HD Graphics 4000
  • Besonderheiten: TFT Display, Webcam, HDMI-Schnittstelle
  • Akku: 6 Stunden Akkulaufzeit, Li-Polymer Batterie/ 45 Watt
  • Herstellergarantie: 24 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Lenovo Ideapad U510 MBM64GE 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook grau, Akku, Netzteil

Gelungenes ultrabook mit eingabegeräteschwächen. Ich möchte mal einen kleinen allroundblick aus meiner sicht für das u510 geben:(bezogen auf das modell mit core i3, ohne geforce, 24gb ssd, ca 600 euro)verarbeitung:das notebook ist meines erachtens sehr gut verarbeitet und macht einen sehr hochwertigen eindruck. Displayhalterung ist auch sehr stabil. Nichts zu meckerndisplay:hier darf man keine wunder erwarten. Es ist höchstens mittelmaß. Helligkeit ist in ordnung für den alltag, blickwinkel und kontrast für die preisklasse durchschnitt. Performance:die prozessoren sind von intels 3. Generation und der i3 macht in kombination mit der ssd wirklich einen guten eindruck. Im multimedia/office betrieb habe ich das gefühl mit einem schnelleren laptop zu arbeiten, als mit meinem ideapad y570 (core i5-2430m, keine ssd)die intel hd400 onboard reicht für jede alltagsanwendung allemal aus.

Kommentare von Käufern :

  • Tolles Gerät, aber Windows 8 hätte (noch) nicht sein müssen
  • Tadelloses Notebook
  • Gelungenes Ultrabook mit Eingabegeräteschwächen
  • Windows 8 gewöhnungsbedürftig, Pad optisch und haptisch Super!

Besten Lenovo Ideapad U510 E 39,6 cm (15,6 Zoll) Ultrabook (Intel Core i7 3517U, 1,9GHz, 8GB RAM, 1TB HDD, 24GB SSD, NVIDIA GF 620M, DVD, Win 8) grau

This entry was posted in Notebooks and tagged . Bookmark the permalink.