Lenovo B50-70 39, Empfehlenswert, als günstige Schreibmaschine.

Sehr gutes preis-leistungsverhältnis. Eine treiber-cd von lenovo (oder wenigstens eine liste mit entsprechenden links) für die in windows nicht enthaltenen treiber wäre hilfreich gewesen.

Besseres preis/leistungsverhältnis geht wohl kaum. Das notebook wird, wie der beschreibung zu entnehmen ist ohne betriebssystem (mit dos) ausgeliefert. Einige leute, wie den bewertungen zu entnehmen ist können anscheinend nicht lesen. Auch weiß ich nicht wo das problem liegen soll ein betriebssystem darauf zu installieren. Ich habe das notebook für meine freundin beim primeday für 280€ gekauft und es mit win7 eingerichtet. Gut, es ist etwas umständlich, da keine treiber-cd beiliegt. Es können jedoch alle treiber auf der lenovo website herunter geladen werden. Mit einem anderen pc/notebook :-)dort muss man auch nochmal aussortieren, da treiber für geräte vorhanden sind, die nicht in allen konfigurationen des notebooks verbaut sind. Bei unklarheiten einfach alles herunter laden und versuchen zu installieren, oder falls man etwas tiefgründigere hardware erfahrung hat nach der hardware-id von noch nicht installierter hardware im gerätemanager googeln. Dies kann sehr helfen fehlende teile zu identifizieren.

Das lenovo b50-70 ist mit eines der günstigsten notebooks auf dem markt, wo es anfängt brauchbar zu werden. Ich habe dem notebook noch ein ram upgrade auf 8gb und eine 256 gb ssd gegönnt. Die interne hdd nutze ich mittels eines usb 3. 0 festplattengehäuses als externe festplatte. Das notebook hat eine gute akkulaufzeit von max. 5-6 stunden, und bei höchstleistung immer noch über 3 stunden. Die geschwindkeit für office anwendungen und youtube video schauen etc. Und für die uni mehr als ausreichend. Hier sind die Spezifikationen für die Lenovo B50-70 39:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Prozessor: Intel Core i3-4030U (1,9 GHz, 3MB Intel Smart Cache)
  • Besonderheiten: Mattes HD-TFT Display, 720 pixel HD Webcam, HDMI-Schnittstelle; ohne Betriebsystem (DOS); WLAN und Bluetooth
  • Akku: bis zu 6 Stunden Akkulaufzeit, 4 Zellen Li-Polymer-Akku
  • Herstellergarantie: 12 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Lenovo B50-70 39,62 cm (15,6 Zoll) Notebook schwarz, Akku, Netzteil, Dokumentation

Schnelle lieferung und sehr guter pc. Schöner pc und schönes handling. Nach einbau größen speicher rennt die maschine und erfüllt voll ihre zwecke. Andere speicherkarte nutze ich jetzt als externen- speicher.

Solides gerät mit mäßiger tastatur. Eines vorab: was ich gar nicht ab kann, sind die klugsch. , die sich in kommentaren über rezensenten lustig machen, die das aufspielen des betriebssystems nicht auf die reihe bekommen haben (das habe die halt von ihrer geiz-ist-geil-mentalität). Es gibt gute gründe, das betriebssystem selbst aufzusetzen, z. , dass man dann ein bulkware-unbelastetes system hat oder weil das gewünschte betriebssystem nicht verfügbar war oder eben weil es nicht einzusehen ist, dass man einen laptop für über 100 euro mehr kauft, wenn man daheim noch ein altes betriebssystem von einem stillgelegten rechner liegen hat. Ich hatte mich jedenfalls aus guten gründen für die freedos-variante entschieden. Das aufspielen von windows 7 machte einigen Ärger, aber folgendermaßen habe ich es hinbekommen: bei der installation von w7 kommt man irgendwann an einen punkt, an dem man die festplatte / partition auswählen kann, auf der windows installiert werden soll. Und hier kommt einem das bereits installierte freedos in die quere. Lösung: Über erweiterte laufwerksoptionen die belegte partition löschen (nicht formatieren), so dass ein nicht zugewiesener festplattenbereich entsteht. Auf diesen lässt sich windows dann installieren. Aber: beim installationsvorgang wird der rechner neu gebootet, und anstatt die installation zu vollenden, geht die installationsroutine wieder von vorne los. Jetzt nicht abschrecken lassen: an dem punkt, wo die system-partition ausgewählt werden kann, muss man alle nun vorhandenen partitionen (bei mir 3) löschen und wieder () den nicht zugewiesenen festplattenbereich als ziel für die windows-installation angeben. Keine ahnung warum, aber dann lief die installation einwandfrei durch. Mag sein, dass das nicht bei jedem so funktioniert.

Kommentare von Käufern :

  • Solides Gerät mit mäßiger Tastatur
  • Schwer zu bewerten
  • Gutes Notebook für den privaten Gebrauch mit kleinen Einschränkungen
  • Toller chicker Arbeits-PC zu Super-Preis !
  • Empfehlenswert, als günstige Schreibmaschine.
  • Mit Windows 10 soweit ok.

Der lenovo b50-70 laptop ist wirklich ein supertoller artikel, ich bin vollkommen zufrieden mit meinem laptop und hab keinerlei probleme. Besten Lenovo B50-70 39,62 cm (15,6 Zoll HD Anti-Glare) Notebook (Intel Core i3 4030U, 1,9GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, DVD, DOS) schwarz

This entry was posted in Notebooks and tagged . Bookmark the permalink.

One Response to Lenovo B50-70 39, Empfehlenswert, als günstige Schreibmaschine.

  1. Style: Intel Core i3, DOS Verifizierter Kauf says:
    Man bekommt, was beschrieben wurde. Warum auch immer viele leute die beschreibung nicht lesen, ist mir ein rätsel. Linux-installation (debian) ohne probleme. W-lan mit der entsprechenden firmware erkannt und eine ssd eingebaut. Für nicht-3d-shooter-zocker und nicht-professionelle-musik-bilder-und-video-bearbeiter eine klare kaufempfehlung. Wer sich über leistung beschwert, aber noch eine normale hdd nutzt, ist selbst schuld. Aber in der beschreibung steht nunmal, dass eine “normale” festplatte verbaut ist. Deshalb auch kein abzug dafür.
  2. Style: Intel Core i3, DOS Verifizierter Kauf says:

    Rezension bezieht sich auf : Lenovo B50-70 39,62 cm (15,6 Zoll HD Anti-Glare) Notebook (Intel Core i3 4030U, 1,9GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, DVD, DOS) schwarz

    Empfehlenswert, als günstige schreibmaschine. . Ich hab diesen laptop meiner mutter gekauft, sie benötigt nur eine bessere schreibmaschine, office, internet surfen und solitaire soll drauf sein. Ich habe den laptop dann noch durch eine ssd erweitert. Dann ist das ein super gerätallerdings wer das optische laufwerk für mehr als windows installieren benötigt, sollte eins wählen das in der produktion mehr kostet als 2€. (ok geraten) aber das macht einen sehr fragilen eindruck. Aber für den preis, war er besser ausgestattet als alles was man im einzelhandel finden konnte, in dem preisbereich.
  3. Style: Intel Core i3, DOS Verifizierter Kauf says:

    Rezension bezieht sich auf : Lenovo B50-70 39,62 cm (15,6 Zoll HD Anti-Glare) Notebook (Intel Core i3 4030U, 1,9GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, DVD, DOS) schwarz

    Ich habe mir den laptop bestellt mit dem hingerund, dass ich ihn nur für office anwendungen und online recherchen nutzen möchte. Für diese verwendung reicht er vollkommen aus. Er ist einfach in der handhabung und sehr schmal gebaut, was ich wiederrum nützlich finde. Solides notebook, erfüllt vollkommen seinen zweck und bekommt deshalb 5 sterne.
    • Style: Intel Core i3, DOS Verifizierter Kauf says:
      Ich habe einen preisgünstigen laptop gesucht und bin auf diesen gestoßen. Das touchpad hängt manchmal und es gibt manchmal probleme mit der wlanverbindung (während das wlan aber auf dem smartphone funktioniert). Was erwartet man für den preis?. Hauptsache ich kann ihn hin und wieder zum surfen und zur textverarbeitung nutzen.
  4. Style: Intel Core i3, DOS Verifizierter Kauf says:

    Rezension bezieht sich auf : Lenovo B50-70 39,62 cm (15,6 Zoll HD Anti-Glare) Notebook (Intel Core i3 4030U, 1,9GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, DVD, DOS) schwarz

    Ich habe mich am amazon prime day zum kauf hinreißen lassen. Das notebook sieht gut aus, ist leicht und wurde schnell geliefert. Die probleme fingen mit der installation von windows an. Es muss erst im bios etwas umgestellt werden um die installations-cd zu starten. Ich habe es nicht alleine geschafft die notwendigen treiber für lan, wlan, sound usw zu finden und war auf hilfe einer freundin angewiesen. Ein hdmi kabel kann ich immer noch nicht mit dem notebook benutzen, da nur bild aber kein ton übertragen wird und ich partout nicht finde, warum der pc das nicht schafft. Mein freund hat sich ebenfalls am prime day die günstigste variante (lenovo b50-30) dieses notebooks gekauft. Bei ihm hatten wir noch viel mehr probleme. Sowohl mit der installation, wie auch, dass ab und an die lautsprecher nicht funktionieren oder das notebook des Öfteren abstürzt.
    • Style: Intel Core i3, DOS Verifizierter Kauf says:
      Ich muss sagen das ich nie zuvor etwas gleichwertiges gesehen habe. Kein problem mit installieren w7, alle dreiver, funkcionirt alles, beim ersten hochfahren ging deutlich schnelle. Fährt innerhalb von weniger als 10 sekunden hoch und aus dem ruhemodus (zuklappen und später wieder aufklappen) startet er sofort, ohne irgendeine verzögerung. Das display ist super – auch mal im freien nutzbar. Das soundsystem ist gut, das klingt für notebooks richtig gut. Der lüfter läuft sehr leise. Gehäuse und tastatur nicht so instabil wie ich gedacht hatte. Alles in einem, ist auf jeden fall das geld wert.
      • Style: Intel Core i3, DOS Verifizierter Kauf says:
        Gutes notebook für den privaten gebrauch mit kleinen einschränkungen. Ich habe das lenovo b50-70 mit dem mobilen intel core i3 bestellt, da ich dringend ein neues notebook für alltägliche arbeiten brauchte. Da mir 4 gb ram etwas zu wenig waren, habe ich direkt noch 4gb dazu gekauft. Wenn man ein notebook ohne betriebssystem kauft, dann sollte man sich vorher darüber im klaren sein, dass dies etwas mehr einrichtungsaufwand bedeutet und man schon wissen sollte was man da tut. Man benötigt natürlich auch noch ein betriebssystem, wenn man nicht mit dos arbeiten möchte. Ich habe online einen windows 7 64 bit key gekauft. Kostet nochmal etwa 10-20 euro. Nach installation und telefonischer aktivierung direkt auf windows 10 geupdated. Die treiber gibt es auf der lenovo homepage. Der supportbereich dort ist vorbildlich.
  5. Stil: Intel Core i3, DOS Verifizierter Kauf says:

    Rezension bezieht sich auf : Lenovo B50-70 39,62 cm (15,6 Zoll HD Anti-Glare) Notebook (Intel Core i3 4030U, 1,9GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, DVD, DOS) schwarz

    Ich hab den lenovo seit 2 monaten und bin sehr zufrieden. Er fährt schnell hoch und diese schnelligkeit behält er auch bei. Die akkulaufzeit dürfte so bei 3-4 stunden liegen. Bis jetzt hab ich noch nichts zu bemängeln.
  6. Stil: Intel Core i3, DOS Verifizierter Kauf says:

    Rezension bezieht sich auf : Lenovo B50-70 39,62 cm (15,6 Zoll HD Anti-Glare) Notebook (Intel Core i3 4030U, 1,9GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, DVD, DOS) schwarz

    Toller chicker arbeits-pc zu super-preis . Super preis-/leistungsverhältnis. Als arbeits-pc aufgerüstet mit win7-prox64 und office-2010 bestens geeignet. Da im auslieferzustad nur free-dos installiert ist, ist ein 2. Pc zum downloaden der lenovo-treiber empfehlenswert. Das matte display ist klasse. Alles da was man im home-office so brauchen kann.
  7. Stil: Intel Core i3, DOS Verifizierter Kauf says:

    Rezension bezieht sich auf : Lenovo B50-70 39,62 cm (15,6 Zoll HD Anti-Glare) Notebook (Intel Core i3 4030U, 1,9GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, DVD, DOS) schwarz

    Die tastatur klappert etwas, aber sonst funktioniert alles gut. Bei mir läuft linux ubuntu 14. 04 lts für amd64, ohne probleme.
  8. Stil: Intel Core i3, DOS Verifizierter Kauf says:

    Rezension bezieht sich auf : Lenovo B50-70 39,62 cm (15,6 Zoll HD Anti-Glare) Notebook (Intel Core i3 4030U, 1,9GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, DVD, DOS) schwarz

    Mit dem programm driver booster free alle treiber für selbst aufgespieltes windows 10 (erst win7 installiert) schnell gefunden auch den für den pc card reader der nicht einmal von der lenovo seite brauchbar war. Alles in allem ist das notebook sehr schnell für das geld. Allerdings nach aufspielen von office 2016 deutliche einbuße an geschwindigkeit. Nach aufspielen von kaspersky internet security noch langsamer habe es dann wieder deinstalliert und panda internet security installiert läuft wieder besser.
  9. Stil: Intel Core i3, DOS Verifizierter Kauf says:

    Rezension bezieht sich auf : Lenovo B50-70 39,62 cm (15,6 Zoll HD Anti-Glare) Notebook (Intel Core i3 4030U, 1,9GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, DVD, DOS) schwarz

    Das notebook soll bei mir als kleine sicherheit dienen, falls mein hauptrechner mal nicht funktioniert. Insgesamt macht es einen guten eindruck, es ist gut verarbeitet und es bietet alle nötigen features, aber es gibt auch einiges zu meckern. Angefangen mit dem display: es macht zwar ein ganz nettes bild, reagiert aber ziemlich träge und hat eine starke blickwinkelabhängikeit, auch hat es einen blaustich, man kann das zwar in den grafikeinstellungen einfach korrigieren, dennoch frage ich mich, warum es nicht gleich vom werk aus ordentlich eingestellt ist. Das wlan funktioniert zwar problemlos, aber es ist nicht das schnellste, ich habe eine 200 mbit anbindung (ca. 25 mb/s) und komme am notebook vielleicht auf 5 mb/s. Man bekommt das notebook die nötigen kabel, eine kurzanleitung und das war es. Auf der webseite findet man zwar alles nötige (auch für windows 10), aber windows 8. 1 hat keine netzwerktreiber für das gerät an bord, wodurch man einen 2.

Comments are closed.