Lenovo 59424907 Test – Wie immer eine Frage des Geschmaks

Wie immer eine frage des geschmaks. Hallo zusammenich habe mir den lenovo flex 2 15d (15,8 zoll) vor gut einem monat gekauft und dachte, es wäre zeit, ihn mal nach ausführlicher nutzung zu bewerten und beschreiben:design:sehr schlichtes, minimalistisches design, was dennoch hochwertig aussieht. Das schwarz hat allerdings kleinere „glitzernde“ elemente im plastik, was bei nahem hinsehen auffällt und etwas überrascht. Vom weiten jedoch nicht zu bemerken. Dieses material befindet sich nur auf dem deckel und dem bode, also verkraftbar, schwarz bleibt schwarz. Das plastik bei der tastatur ist sehr hochwertig und „geriffelt“, was einen matten und edlen eindruck hervorruft. Die tastatur ist (wie gewohnt von lenovo) im accutype layout und lässt sich wunderbar flüssig auch beim schreiben von schnellen und langen texten verwenden, ohne unangenehm nachzugeben. Der lüfter ist sehr leise und angenehm, da auch bei langer benutzung keine hitze entsteht oder das gerät auch nur annähernd warm wird. Genauso die festplatte, sie läuft sehr leise und angenehm ruhig. Der akku ist leider nicht herausnehmbar, was evtl.

Gleiches gerät zum vergleich in weiss bestellt. Den schwarzen habe ich zurück geschickt, der weisse gefällt mir farblich besser. Ausstattungsmäßig sind beide gleich. Vollständige rezession bei dem weissen.

Lenovo Flex 2-15D 39,6 cm (15,6 Zoll HD LED) Convertible Notebook (AMD A8-6410, 2,4 GHz, 4GB RAM, 128GB SSD, Radeon R5 M230 2 GB, Touchscreen, Win 8.1) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Prozessor: AMD A8-6410 Prozessor, (1,8 GHz, Cache 2MB)
  • Besonderheiten: Drehbares 10-Punkt-Multitouch HD-Display 1366 x 768 Pixel, HDMI, 1x USB 3,0, 2x USB 2,0, Bluetooth 4,0
  • Akku: bis zu 6 Stunden Akkulaufzeit
  • Herstellergarantie: 24 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Lenovo FLEX 2 15D, 39,5 cm (15,6 Zoll) Notebook schwarz, Akku, Netzteil, Dokumentation

Das gerät ist super; spitzengeschwindigkeit und solide verarbeitung; achtung: entgegen bescheibung kein dvd-brenner. Für alle die offen für die metro-oberfläche(tablet-modus) sind und gleichzeitig im desktop-modus(laptop) arbeiten müssen. Gute bis sehr gute performence mit ordentlicher akku-laufzeit. Leider fehlt beim dem angebot der dvd-brenner der noch immer in der artikelbeschreibung angegeben ist. Der platz ist vorhanden aber mit einer blende abgedeckt. Von den 128gb ssd bleiben im betrieb 103 gb übrig. Der rest geht wohl für das lenovo recovery-system drauf. Prozessor arbeitet sehr zügig, keine ruckler oder hänger. Die cpu taktet mit 2,4ghz(kerntakt) entgegen der beschreibung(1,8ghz bzw.

Lenovo Flex 2-15D 39,6 cm (15,6 Zoll HD LED) Convertible Notebook (AMD A8-6410, 2,4 GHz, 4GB RAM, 128GB SSD, Radeon R5 M230 2 GB, Touchscreen, Win 8.1) schwarz : Überdurchschnittliches notebook. Ein gutes notebook, schnelle lieferung. Das einzige was mich ein wenig stört ist, dass kein dvd laufwerk eingebaut ist (kann jedoch nachgerüstet werden). Ausserdem kann der akku nicht entfernt werden ohne die abdeckung abschrauben zu müssen, was ein wenig unpraktisch ist. Ansonsten bin ich super zufrieden.

This entry was posted in Notebooks and tagged . Bookmark the permalink.

One Response to Lenovo 59424907 Test – Wie immer eine Frage des Geschmaks

  1. Stil: 4 GB|Größe: 128 GB SSD says:

    Rezension bezieht sich auf : Lenovo Flex 2-15D 39,6 cm (15,6 Zoll HD LED) Convertible Notebook (AMD A8-6410, 2,4 GHz, 4GB RAM, 128GB SSD, Radeon R5 M230 2 GB, Touchscreen, Win 8.1) schwarz

    Zu wenig ram, verarbeitung eher unterdurchschnittlich. Positive aspekte, die lasse ich mal hier in stichpunkten: gutes arbeitsgerät für den alltäglichen einsatz, viele anschlüsse. Negativ finde ich:- fest verbauter akku, dadurch keine gewichtserleichterung beim transport möglich- die schrauben auf der unterseite sitzen nicht fest, eine habe ich sogar verloren,- mit 4 gb ram ist das gerät zu langsam für grafikanwendungen,gerade was den ram angeht, habe ich mir letztlich ein upgrade geleistet. Der einbau ist leider nicht mehr so benutzerfreundlich wie damals bei den thinkpads. Bei flex2-15d muss man von oben nach unten arbeiten, also tastatur raus, cd-laufwerk raus und so weiter. Da es entsprechende anleitungen im netz gibt, jedoch machbar. Insgesamt ist das gerät “nicht schlecht” (also 3 sterne). Die displaydrehung um 330 grad mache ich mittlerweile übrigens eher selten, da es sich unnatürlich anfühlt es auf die tastatur zu stellen.
    • Stil: 4 GB|Größe: 128 GB SSD Verifizierter Kauf says:
      Bewertung nach 6 monaten alltags test. Zuerst mal zum versand:dank amazon prime hatte ich das gute stück nach einem tag langen warten vor mir liegen, verpackt in einen karton gepolstert mit luftpolsterkiesen. Nun geht es los:das erste was ich immer mache ist:1, den installations key auslesen mit: windows product key finder pro2, bildschirm copy vom geräte manager zwecks späterer treiber suche3, backup der systempartition (ich nehme acronis true image 2014)nun wolle ich ins bios und hatte die normal üblichen tasten gedrückt (f2,f10 oder entf) nix passierte nun erstmal auf meiner lieblings seite ([. Dort fand ich heraus das es dafür einen kopf gibt an der rechten seite. Leider braucht man einen zahnstocher oder eine büroklammer um ihn zu drücken. Also musste ich erst mal einkaufen denn beides katte ich nicht zur hand. So nun alle eistellungen im bios gemacht, win 8. 1 (produkt key musste ich noch nicht mal eingeben der ist irgendwie hinterlegt) neu aufgespielt und treiber installiert. Endlich frei vom werbemüll.
  2. Stil: 4 GB|Größe: 128 GB SSD Verifizierter Kauf says:

    Rezension bezieht sich auf : Lenovo Flex 2-15D 39,6 cm (15,6 Zoll HD LED) Convertible Notebook (AMD A8-6410, 2,4 GHz, 4GB RAM, 128GB SSD, Radeon R5 M230 2 GB, Touchscreen, Win 8.1) schwarz

    Absoluter preisleistungsschlager. Das notebook setzt maßstäbe in seiner preisklasse. Der prozessor (amd a8 ist von der performance vergleichbar mit einem core i3 von intel) ist ausreichend schnell und die ssd macht das notebook noch flotter. Der touchscreen war am anfang etwas stumpf, wird aber nach einiger zeit des gebrauches sehr glatt und lässt sich dann sehr gut bedienen. Ich hatte am anfang probleme mit dem akku, da sich dieser immer im ausgeschalteten zustand blitzartig entladen hat, aber dieses ließ sich recht einfach beheben. Natürlich gibt es bessere geräte, die auch um ein vielfaches teurer sind, aber ich bin sehr zufrieden und würde es sofort wieder kaufen.
    • Stil: 8 GB|Größe: Hybrid 1 TB (8 GB) SSHD Verifizierter Kauf says:
      Entspricht nicht der beschreibung. Es entspricht nicht der produktbeschreibung. Wer damit leben kann, bekommt das notebook aber eigentlich am markt günstiger. Lob für die schnelle reaktion von amazon. Gutes angebot so dass ich dieses notebook nun doch behalten werden. Die geänderte bewertung von 2 auf 4 sterne geht an amazon.
  3. Stil: 4 GB|Größe: 128 GB SSD Verifizierter Kauf says:

    Rezension bezieht sich auf : Lenovo Flex 2-15D 39,6 cm (15,6 Zoll HD LED) Convertible Notebook (AMD A8-6410, 2,4 GHz, 4GB RAM, 128GB SSD, Radeon R5 M230 2 GB, Touchscreen, Win 8.1) schwarz

    Schneller und güstiger lapptopp. Also von der preis-leistung her ein super rechner. Startet dank ssd sehr schnell. Die ssd ist leider sehr klein (windows braucht leider im laufe der zeit immer mehr speicher, so dass die ssd gerademal für das betriebssystem und einige basisprogramme reicht). Ich habe die programme größtenteils auf einer 64 gb und schnellen ssd installiert. Funktioniert bislang problemlos. Also etwas budget für eine externe festplattenlösung sollte man einplanen. Etwas mehr speicher hat man, wenn man das system mit dem lenova-backup extern sichert und die sicherungspartition löscht und zusammenlegt. Wichtig: die treiber waren veraltet. Grafikkarte + bluetooth hatten probleme, die nach einem driverupdate mit meinem updateprogramm anscheined beseitigt sind.

Comments are closed.