HP Envy (13-d101ng) 33,8cm (13,3 Zoll / FHD IPS) Notebook (Intel Core i5-6200U, 256 GB SSD, 8 GB RAM, Windows 10) silber – Hübsches Design, aber Aussehen ist leider nicht alles

Tolles, edles, kleines notebook.  mein video zeigt eine vollständige rezension des laptops, hier ist eine kurze zusammenfassung in schriftform:- das gebürstetem aluminium sieht gut aussieht und zeigt keine fingerabdrücke- verarbeitung gut, geringe spaltmaße, display knarzt im linken scharnier- gehäuse ist superschlank und angenehm klein für ein 13 zoll-display- drei usb 3. 0 ports, mit einem kann zu jeder zeit ein angeschlossenes gerät geladen werden- hdmi-anschluss, der sd-kartenleser ist durchschnittlich gut- kensington-lock ist vorhanden- display hat einen guten kontrast und bildet farben sehr schön ab, auch schwarz ist schwarz- stabiler blickwinkel- wlan b/g/n, kein ethernet- fingerabdrucksensor- die druckpunkte der tastatur sind sehr gut, die tasten angenehm groß,- das touchpad reagiert auf der kompletten fläche sehr gut und ist multitouch-fähig- ohne probleme konnte ich mit dem akku bisher 4 stunden am stück surfen ohne dass ich laden musste- der vorhandene ssd-speicher erhöht die systemperformance- temperatur und geräuschbelastung sind im normalbetrieb wirklich prima, man hört den lüfter kaum, auch wenn er die meiste zeit läuft- die leistung von cpu und grafikkarte sollten für einen motivierten office- und videobetrieb völlig ausreichen, eine anspruchsvolle spielegrafik wird das kleine notebook nicht darstellen können, diese erwartung hätte ich beim kauf aber auch nicht- die gelieferten lautsprecher von bang & olufsen bieten einen durchgehend gutes ergebnis ohne hier viel einstellen zu müssen, der bass könnte deutlich kräftiger sein- die webcam könnte bessere bilder liefern, denn die umgebung muss immer hell genug sein, damit ein akzeptables bild entstehtinsgesamt gefällt mir der laptop, daher vergebe ich 5 sterne *****.

Klein und leistungsstark – für unterwegs und zu hause. Immer mehr notebooks verzichten auf herkömmliche festplatten und verwenden stattdessen nur ein flash-laufwerk, so auch dieses von hp. Das macht sie besonders schnell und unempfindlich gegen stöße. Ich nutze dieses hp-modell seit einiger zeit täglich und finde folgende vor- und nachteile besonders erwähnenswert:inbetriebnahme:die inbetriebnahme verlief reibungslos und bereits nach wenigen minuten war das notebook einsatzbereit – inklusive internetzugang über wlan. Das gerät ist bei einem neustart bereits nach wenigen sekunden anmeldebereit und läuft dann unter windows 10 home 64-bit. Glücklicherweise sind nicht zu viele anwendungen vorinstalliert (z. Mcafee und cyberlink-programme) und sie lassen sich schnell entfernen. Die benutzeroberfläche ist aufgeräumt: es ist nur der papierkorb zu sehen, sodass sofort losgelegt werden kann. Zuvor empfehle ich aber, die noch ausstehenden hersteller-updates einzuspielen.

  • Klein und leistungsstark – für unterwegs und zu Hause
  • Tolles, edles, kleines Notebook
  • Schnelles Laptop, Sound könnte trotz Bang&Olufsen besser sein
  • Laptop Envy 13 Zoll
  • HP goes Business
  • Hübsches Design, aber Aussehen ist leider nicht alles

Der hp envy in der größe 13 zoll ist schon ein sehr edler hingucker und begleiter, dass muss man zweifelsfrei feststellen. Schon beim auspacken gefällt mir die edle optik des geräts – man kann sagen hp goes business. Technische details:die technischen daten lesen sich sehr gut. Mit 8 gb ram und einer 256 gb sdd festplatte liegen die voraussetzungen im soliden grundbereich um office anwendungen und daytime anwendungen stabil und effizient nutzen zu können. Gaming ist hier eher nicht angebracht, aber dafür ist der envy auch nicht konstruiert worden – der fokus liegt ganz klar woanders. Der prozessor ist mit einem intel core i5, zwei kernen und entsprechender mhz taktung auch auf die business und office anwendungen, die er erfüllen soll zugeschnitten. Die taktung läuft einwandfrei, zusammen mit dem 3 gb cache und den 8 gb ram laufen alle anwendungen, auch mehrere gleichzeitig und parallel, flüssig und anstandslos. Mein mann nutzt das notebook in der regel für die gängigen office anwendungen und recherchen im internet. Da ist das notebook teilweise schon wenig unterfordert und es besteht noch deutlich luft nach oben.

Schon von aussen macht der envy einen tollen eindruck. Die matte gebrürstete oberfläche mit dem spiegellogo sieht einfach toll aus. Der laptop ist sehr dünn und passt auch in eine etwas grössere handtasche gut rein. Das touchpad ist schön gross und lässt sich einfach bedienen. Die tasten haben einen guten anschlag. Ein extra zahlenfeld gibt es leider nicht, aber da wäre dann auch nicht genug platz für vernüftig große tasten gewesen. Sehr bequem für schnelles anmelden. Das display ist ganz klar von den farben und auch wenn man den laptop draussen benutzt kann man alles gut sehen und erkennen.

Merkmal der HP Envy (13-d101ng) 33,8cm (13,3 Zoll / FHD IPS) Notebook (Intel Core i5-6200U, 256 GB SSD, 8 GB RAM, Windows 10) silber

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Prozessor: Intel Core i5-6200U (2,3 GHz, bis zu 2,8 GHz, 3 MB Cache, 2 Kerne)
  • Besonderheiten: Full HD IPS-LED-Display, Bang und Olufsen Sound, HD Webcam, Fingerabdrucksenor, HP Lounge (unbegrenzten Zugang zu Musik)
  • Akku: Li-Ion-Polymer-Akku, 45 Wh, 3 Zellen, Anschlüsse: 1x HDMI, 1x Kopfhörer/Mikrofon kombiniert, 3x USB 3.0 (1x HP USB Boost)1x SD-Kartenleser
  • Herstellergarantie: 24 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: HP Envy 13-d101ng (W8Y39EA) 13 Zoll Laptop 33,8 cm in silber

Hübsches design, aber aussehen ist leider nicht alles. Zunächst einmal:das hier wird keine profibewertung, da ich selbst nicht so viel ahnung von den “innereien” habe :) also eine bewertng von greenhorn für greenhorns. Pros:+hübsches design, geringes gewicht+extrem schnell gestartet und genauso schnell heruntergefahren+der fingerabdruckscanner ist ein super feature wenn man nicht ewig die lästigen passwörter eintippen willcons:-windows 10 hat bei mir schon nach dem 2. Update das komplette notebook lahmgelegt (hp-service hat es geregelt)-beim auklappen muss man wohl der übel den bildschirm anfassen, was lästige fingeradrücke darauf zurücklässt-die sensibilität der tastatur ist ein einziger graus : das klicken auf die keys wird zwischendrin nicht erkannt, ganze texte muss man so erneut schreiben/korrekturlesen-der ton ist für so ein kleines notebook trotzdem schon extrem schlecht, blechern und leise. Daher mein fazit:wer wirklich schon so viel geld für ein notebook ausgibt, kann sich wahrlich besseres leisten.

Schnelles laptop, sound könnte trotz bang&olufsen besser sein. Sie sind flach, leicht und schnell – die hp envy laptop’s. Mit seinem aluminium gehäuse sieht das envy 13-d101ng richtig edel aus. Es wiegt tatsächlich nur 1300g und lässt die power des laptops nur wage erahnen. Das laptop wird mit einem netzteil,einer schnellstartanleitung und einer telefonliste mit hp servicenummern geliefert. Gedruckte handbücher liegen nicht bei, sind aber auf der ssd des laptop’s abrufbar. Das hp envy 13-d101ng hat wie viele andere laptop’s kein cd bzw. Dvd laufwerk,was durchaus dem design und der flachen bauart geschuldet ist. Es eignet sich für business- oder homeoffice anwendungen, weniger für aufwendige spiele. Alternativ könnte man allerdings ein kleines externes laufwerk dvd/cd rw laufwerk an die usb 3. Besten HP Envy (13-d101ng) 33,8cm (13,3 Zoll / FHD IPS) Notebook (Intel Core i5-6200U, 256 GB SSD, 8 GB RAM, Windows 10) silber Einkaufsführer

This entry was posted in Notebooks and tagged . Bookmark the permalink.