Apple MD212D/A Test – Rundum ein perfektes Gerät und das aus dem Mund eines “Windowskind”

Ich möchte hier, nachdem ich es jetzt 10 monate besitze, eine rezension für das apple macbook pro mit retina display verfassen. Zu meinem background: dieses mbp ist mein erster computer von apple. Vorher habe ich apple vehement abgelehnt und eigentlich nur linuxsysteme benutzt (xubuntu und fedora). Von der arbeit habe ich dann dieses mbp bekommen und muss sagen: ich bin begeistert. Ich werde hier kurz auf verschiedene dinge eingehen, die ich wichtig finde und die auch oft diskutiert werden. Verarbeitung:die verarbeitung des notebooks ist sehr hochwertig. Das gehäuse aus aluminium ist stabil und sieht schön aus. Das ganze design ist angenehm anzuschauen und fühlt sich in der hand gut an.

Da die technischen daten weiter oben stehen und dazu meistens auch schon mehr als genug geschrieben haben, teile ich lieber meine bisherige erfahrung mit dem macbook mit. Nach 3 wochen intensiver nutzung kann man eine profunde bewertung dazu abgeben. Erstmal muss ich sagen, dass ich auch mehrere wochen zwischen dem macbook air und dem größeren retina macbook geschwankt bin, aber letzten endes habe ich mich für das 13″ modell entschieden. Das air ist toll keine frage, aber mit seinem ulv prozessor und nur 4gb ram dann doch sehr beschränkt, nicht zu vergessen der riesen unterschied zwischen den beiden displays. Die qualität des retina displays alleine ist schon der hammer, aber die killerfunktion ist die möglichkeit zwischen den auflösungen 1280×800, 1440×900 und 1680×1050 zu wechseln und so die arbeitsfläche seinen bedürfnissen anzupassen. Zwar ist der preis deutlich höher, aber man bekommt schon einiges geboten. Die verarbeitung, materialien, technik sind alle apple typisch deutlich über dem durchschnitt und man kann es gar nicht genug schätzen eine super tastatur und trackpad zu haben. Über die in manchen reviews (theverge) schon angesprochene schwäche der hd 4000 (integrierte grafik) kann ich nicht bestätigen. Klar, wer eine potentere maschine zum spielen sucht ist mit dem 15″ oder gleich einem spiele pc besser ausgerüstet, aber für einfache indie spiele wie minecraft, rochard und vorallem älteren spielen ist die leistung ausreichend.

Apple MD212D/A MacBook Pro 33 cm (13 Zoll) Notebook (Intel Core i5 3210M, 2,5GHz, 8GB RAM, 128GB SSD, Mac OS)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Prozessor: 2,5 GHz Dual-Core Intel Core i5 Prozessor (Turbo Boost bis zu 3,1 GHz) mit 3 MB gemeinsam genutztem L3-Cache
  • Besonderheiten: 720p FaceTime HD Kamera, 2 Thunderbolt Anschlüsse, 2 USB 3 Anschlüsse, HDMI Anschluss, SDXC Kartensteckplatz, 802.11n Wi-Fi, Bluetooth 4.0, Stereolautsprecher, Zwei Mikrofone, beleuchtete Tastatur, Multi-Touch Trackpad
  • Akku: Bis zu 7 Std. drahtloses Surfen, Bis zu 30 Tage Standby, integrierte Lithium-Polymer-Batterie mit 74 Wattstunden, 60W MagSafe 2 Power Adapter (Netzteil) mit Kabelaufwicklung, MagSafe 2 Netzanschluss
  • Herstellergarantie: 90 Tage kostenloser Telefonsupport und einjährige eingeschränkten Herstellergarantie
  • Lieferumfang: MacBook Pro mit Retina Display 33,78 cm / 13,3″, MagSafe 2 Power Adapter (Netzteil), Netzstecker, Netzkabel

Das gerät sollte vielleicht macbook air pro heißen, kurzum der perfekte kompromiss. Zunächst möchte ich einmal vorweg schicken, dass ich mir die entscheidung für einen neuen laptop nicht leicht gemacht habe. 6 wochen lang habe ich tests gelesen und geräte verglichen, mit anderen leuten gesprochen und das retina gerät kleineren tests unterzogen. Dabei gibt es sehr unterschiedliche meinungen zum macbook pro retina (rmbp), darauf möchte ich am ende beim vergleich mit anderen (apple) geräten kurz eingehen. Gerade bei diesem laptop ist es sehr wichtig, sich vorab gedanken zu machen, was man damit machen möchte. Für mich sind zunächst einmal die folgenden vorteile des 13er rmbp am wichtigsten:* das display ist sagenhaft, für mich weniger wegen der superfeinen retina darstellung, sondern vor allem, weil die retina’s (meines wissens nach) die einzigen displays sind, bei denen man die auflösung verändern kann, ohne die darstellungsqualität signifikant zu verschlechtern. Das kann kein anderes gerät außer apple’s retina. So surft man in standardauflösung besonders gut, während man zum beispiel für entwicklungsarbeiten auf die höhere auflösung umschalten kann. Auch sonst ist das display klasse: sehr hell und auch von der seite sehr gut abzulesen* die verarbeitungsqualität des gerätes ist wahnsinn.

Apple MD212D/A MacBook Pro 33 cm (13 Zoll) Notebook (Intel Core i5 3210M, 2,5GHz, 8GB RAM, 128GB SSD, Mac OS) : Rundum ein perfektes gerät und das aus dem mund eines “windowskind”. Ich habe lange überlegt ob ich mir eine macbook kaufen soll oder nicht, da ich bisher immer windows rechner genutzt habe. Aber aufgrund des angebotpreis (amazon), der leistung und den guten testergebnissen, hatte ich zugeschlagen und mir dieses geile teil gekauft. Ich habe die 128gb noch mit einem zusätzlichen nifty minidrive (128gb sandisk microsd-card) gepimpt und hatte somit ausreichend speicherplatz. Die materialanmutung, geschwindigkeit, display, tastatur und akkuleistung haben mich wirklich sehr überrascht. Anfangs habe ich noch über bootcamp windows 8 genutzt, nach kurzer zeit aber deinstalliert, da ich es gar nicht mehr am ende genutzt haben. Zur richtigstellung, ich bin kein apple fanboy, dennoch ist dieses macbook eine wirkliche bereicherung und meiner meinung nach in dieser preisklasse unschlagbar.

This entry was posted in Notebooks and tagged . Bookmark the permalink.

One Response to Apple MD212D/A Test – Rundum ein perfektes Gerät und das aus dem Mund eines “Windowskind”

  1. Größe: 256GB says:

    Rezension bezieht sich auf : Apple MD212D/A MacBook Pro 33 cm (13 Zoll) Notebook (Intel Core i5 3210M, 2,5GHz, 8GB RAM, 128GB SSD, Mac OS)

    Allein schon “airdrop” oder dass ich mir nie gedanken um ip-konfigurationen machen muss, wenn ich etwa neue drucker anschließe, ist der hammervon der intuitiven bedienung oder auch der einzigartigen tastatur ganz zu schweigen.
  2. Size: 128GB Verifizierter Kauf says:

    Rezension bezieht sich auf : Apple MD212D/A MacBook Pro 33 cm (13 Zoll) Notebook (Intel Core i5 3210M, 2,5GHz, 8GB RAM, 128GB SSD, Mac OS)

    . Tolles macbook, tatsächlich keine gebrauchsspuren erkennbar, alles bestens eingerichtet und startklar, und dafür mehr als 400 euro gespart gegenüber einem neuen, das lohnt sich. Besten dankversand über dhl wie immer ein Ärgernis, dauert länger als nötig und dann klingeln sie nicht sondern benachrichtigen nur. Ich empfehle andere zustelldienste zu nehmen.
    • Size: 128GB says:
      Als nutzer von iphone und ipad bin ich nach längerem hin und her nun auch bei einem mac gelandet. Das macbook pro verrichtet bereits seit 9 monaten seinen dienst ganz hervorragend. Bereits beim auspacken ist man überrascht. Tolle verarbeitung, fühlt sich gut an, leicht, einfach wunderschönes design – apple eben. Die tastatur ist auch für vielschreiber zu empfehlen. Über das retina display braucht man eigentlich nichts mehr zu schreiben, das ist einfach der wahnsinn, gestochen scharf. Soviel zu den positiven eigenschaften. Als jemand der schon mit windows 3. 1 groß geworden ist und bis windows 7 alle mitgemacht hat muss man sich schon umgewöhnen.
      • Size: 128GB Verifizierter Kauf says:
        Hard- und software greifen nahezu perfekt ineinander. Einziges wirkliches manko – die lautsprecher sind nur durchschnittliche. Bei voller lautsärke blechern und unangenehm. Zudem hat es nur zwei usb-schnittstellen, was es bei einer tastatur inclusive maus unmöglich macht sein handy nebenbei zu laden. Aber das sind nur kleinigkeiten. Würde es mir jederzeit wieder kaufender hohe preis ist gerechtfertigt.
  3. Size: 128GB Verifizierter Kauf says:
    Qualität überzeugt, so happy :). Ich muss wirklich sagen, ich bin begeistert von meinem macbook proim vorfeld hatte ich mich genau informiert zu verschiedenen ultrabooks da ich eeeigentlich aus prinzip kein apple produkte wollte. Meine kritikpunkte: leicht und mobil aber trotzdem gute leistung und ram die groß genug ist zur fotobearbeitung, gutes display, lange akkulaufzeit, sehr gute bedienung und gut funktionierendes touchpad. Eigentlich hatte ich mich schon fast für das zenbook prime von asus entschieden, jedoch wegen der ram zur fotobearbeitung musste ich doch nochmal umdenken. Und landete schließlich nach einigem hin und her überlegen doch bei apple. Mein erster eindruck: leicht und gut verarbeitet, schönes design, akku hebt lange genug, nur ist die umstellung von windows etwas nervig weil man alles anders einstellen muss, aber das wird sich schon legen. Meiner meinung ist das macbook pro eine gute alternative zum ultrabook, für alle die ein mobiles, schickes 13″ ultrabook wollen, dass trotzdem noch gut leistung hat und von dem man auch eine lange lebenszeit erwarten darf.
    • Size: 128GB says:
      Nachdem ich jahrelang mein macbook pro 15″ 2009 als zweitrechner genutzt habe, war langsam ein update nötigwenn man sein macbook jeden tag mit in die uni schleppen muss, kann ein 15″ model auf die daher schon ziemlich schwer werden. Die neuen retina macbooks haben einiges an gewicht verloren. Durch das retina display ist das arbeiten auf einem 13″ gerät dank der hohen auflösung kein problem mehrdurch die bildschirmskalierung hat man den gleichen arbeitsplatz wie auf dem 27″ imac. Einzige vorraussetzung dafür ist natürlich ein gutes auge, da 13″ schon eine ecke kleiner ist. Doch das macbook pro 13″ mit retina ist ein wahrer augenschmaus. Jedes andere display sieht einfach nurnoch veraltet aus. Egal was man sich ansieht, es ist gestochen scharf. Wenn man viel im internet rumkurvt und artikel liest ist es wie auf einem blatt papier zu lesen. Sehr angenehm für die augen.
      • Size: 128GB says:
        Ssd-festplatte, retina-display und gewicht machen diesen computer unschlagbar. Alles läuft konstant flüssig. Man vergisst das gerät und kann sich auf das arbeiten konzentrieren.
  4. Size: 128GB says:
    Nie wieder ein andere marke als apple. 2 monaten dieses macbook zugelegt und bin einfach top zufrieden. Die zusammenarbeit zwischen den apple produkten ist spitze. Wer ein iphone besitzt kann sein mail account, kontakte, nachrichten über die icloud synchronisieren. So das man fortan alles was man mit dem iphone tun kann (facetime, imessage) auch auf dem mac betreiben kann. Wer ein imac besitzt kann ebenfalls eine icloud synchronisation durchführen und somit befinden sich immer die selben daten auf beiden mac’sdie farben des retina-displays sind im vergleich zu einen ohne retina viel intensiver (hab es mit einen macbook eines kumpels verglichen). Es lohnt sich auf jedenfall wer überlegt zwischen macbook mit retina-display und macbook ohne retina-display sich für eine version dieser macbook reihe zu entscheiden. Wer dabei denkt 128 gb ssd speicher und kein laufwerk sind ein nachteil, muss ich ganz eindeutig sagen: neinich hab bis zum heutigen tag nicht einmal ein laufwerk benötigt, da alles im appstore bzw. Im internet runterladbar ist.
  5. Größe: 256GB Verifizierter Kauf says:

    Rezension bezieht sich auf : Apple MD212D/A MacBook Pro 33 cm (13 Zoll) Notebook (Intel Core i5 3210M, 2,5GHz, 8GB RAM, 128GB SSD, Mac OS)

    Mac wurde geliefert, auspacken, anschalten und sich drüber freuen, dass er sofort zur verfügung steht, mit allen möglichen programmen. Es gibt nur ein minuspunkt: apple hat es nicht geblickt, wie auch sonst kein hersteller, dass die schreibprogramme und so leider nicht als vollversion vorinstalliert sind. Bei dem preis müsste das eigentlich schon drin sein.
    • Size: 128GB says:
      Trotz des wirklich immensen preises ist es wirklich ein augenschmauß, sich an diesen computer zu setzen. Das display ist wirklich nicht zu übertreffen und sobald man iphone und/oder ipad damit vernetzt funktioniert alles einwandfrei. Sicherlich wird man für diesen preis einen von der leistung her besseren laptop kriegen, jedoch wird dieser kaum mit dem display und der kompatibilität mithalten können.
      • Size: 128GB Verifizierter Kauf says:
        5 minuten nach dem erstmaligen einschalten war der internetzugang geschafft. Mein windows vista laptop braucht häufig so lange bis er sich überhaupt hochgefahren hat.
  6. Size: 128GB Verifizierter Kauf says:

    Rezension bezieht sich auf : Apple MD212D/A MacBook Pro 33 cm (13 Zoll) Notebook (Intel Core i5 3210M, 2,5GHz, 8GB RAM, 128GB SSD, Mac OS)

    Was soll man dazu nur sagen. Wenn man kein apple hat hat man kein apple. Bin vegetarier geworden =)es gibt einfach keinen besseren laptop.
    • Size: 128GB says:
      Gut, aber doch nicht perfekt. Ich habe das macbook pro mit retina display nun seit 6 wochen. Was mir am besten gefällt ist, dass das notebook nach dem einschalten bereits nach 15 sekunden einsatzbereit ist. Wenn ich es nicht ausschalte, sondern im stand by betrieb betreibe, ist es unmittelbar nach dem aufklappen sofort wieder zurück. Wenn ich an andere notebooks denke, die teilweise erst langwierig hochfahren müssen, updates laden, antvir starten usw. , möchte ich nicht mehr tauschen. Auch die verarbeitung ist erstklassig, die ist wirklich einmalig, da klappert wirklich nix. Über geräusche würde ich ja gerne schreiben, aber es gibt ja überhaupt keine. Was mich ein wenig stört ist doch der verdammt hohe preis, fast 1. 500 euro für ein notebook ist schon wirklich happig.
  7. Size: 128GB Verifizierter Kauf says:

    Rezension bezieht sich auf : Apple MD212D/A MacBook Pro 33 cm (13 Zoll) Notebook (Intel Core i5 3210M, 2,5GHz, 8GB RAM, 128GB SSD, Mac OS)

    Apple md12d/a macbook pro 33 cm (13zoll) notebook-keine geräusche und totall kalt,weil kein lüfter vorhanden. Es ist für mich ein augenschmaus.
    • Size: 128GB Verifizierter Kauf says:
      Hatte vorher nur nichtapfelrechner, bin sehr zufrieden mit dem mac. Schnell, einfach, leise, mauspad ist super. Einziger nachteil das viele spiele nicht für das mac-betriebssystem angeboten werden.

Comments are closed.