Apple MacBook Retina MJY42D/A 30, Ein echter Traum

Zwar zu einem beachtlichen preis, dafür reibungslose verarbeitung, perfekt abgestimmte soft- und hardware. Gewicht, kompaktheit, sound und forcetouch trackpad.

Für leute, die wissen, was sie wollen. Gewiss ist das macbook nicht für jedermann. Die hardware ist nur etwas schneller als die des ipads 2 und bei der anzahl der anschlüsse sieht es genau so aus. Jetzt stellt sich die frage, wer sich so ein macbook trotzdem zulegen kann:- flachstes und leichtestes macbook aller zeiten, dünner als zeitschriften- 256/512gb ssd als einstieg, ein macbook air mit dieser konfiguration ist teurer, somit prima für fotos und surfen- wer das nötige kleingeld für den – obwohl ich apple fan bin aber es stimmt nunmal – überteuerten preis beisammen hat. – und wer stylische geräte mag. ,,vor allem schüler und studenten werden das geringe gewicht des macbooks schätzen” (macwelt)wer also auf zocken in höchster auflösung und auf schnelle 5k-bearbeitung verzichten kann, ist mit diesem macbook sehr gut bedient. Photoshop und 2 jahre alte spiele funktionieren übrigens trotzdem zufriedenstellend, nur nicht in high-end auflösung. Empfehlenswertes zubehör ist u. 1 – usb-c stick 32gb- owc – usb-c dock mit integriertem akku für längere akkulaufzeit.

Ich habe das teil mit 1,3ghz als nachfolger für mein macbook air 13″ gekauft. Die verarbeitung ist ok aber das angeblich “so tolle” neue macbook (so wird es von apple angepriesen) hat nur zwei vorteile:- es ist sehr leicht (0,9kg)- es hat einen retina bildschirm. Das macbook hat keinen lüfter. Aber ob das ein vorteil ist, wage ich zu bezweifeln. Ich nehme lieber das geräusch des lüfters in kauf und habe dafür eine bessere performance. Ja die tastatur ist etwas besser als beim macbook air, aber der unterschied ist minimal. Dem gegenüber stehen folgende nachteile:- langsamer prozessor (1,3ghz = die höchste ausbaustufe) und das system hakelt oft oder gönnt sich eine auszeit, wie es bei den frühen netbooks 2009 der fall war. Das starten mancher programme dauert deutlich länger als bei meinem alten macbook air mid 2013. Und das finde ich sehr störend.

Key Spezifikationen für Apple MacBook Retina MJY42D/A 30,4 cm (12 Zoll) Notebook (Intel Core M, 1,2GHz, 8GB RAM, 512GB SSD, Intel HD 5300, Mac OS) space grau:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Produkttyp:Notebook
  • Betriebssystem:Apple OS X 10.10 Yosemite

Kommentare von Käufern

“Mehr als die Summe seiner Eigenschaften, Ein echter Traum, Absolute Begeisterung, Schnittstellen unzureichend, sonst gutes Gerät, Toles Notebook für einen stolzen Preis, Etwas zwiegepalten”

Als vorheriger besitzer eines mac book pro 13,3 zoll bin ich nun auf dieses gewechselt. Über das ergebnis bin ich nicht ganz so erfreut und eher zweigespalten. Die vorteile liegen auf der hand:extrem klein, leicht und handlich, nur ca 0,94 kgwunderbares retina display mit scharfer klarer schrift und super farbenastreine tastatur, wenn man sich dran gewöhnt hat (tastenanschlag nur durch antippen). Ich konnte noch nie so schnell schreiben. Wunderbares trackpad mit vielen gestensteurung(en)super betriebssystem os x yosemitekein lüfter – wird auch bei last nur lauwarmist sehr schnell aufgeladenextrem schnell, schneller als der imac 5k mit retinaleider sind auch die nachteile nicht von der hand zu weisen (allerdings nur im vergleich zum mac book pro, sofern man diese überhaupt vergleichen kann):bei mir entlädt sich das notebook im ruhemodus (also zugeklappt) bis zu 10% pro tag (mac book pro fast keine entladung)keine led, die anzeigt, ob das notebook bzw. Der akku aufgeladen ist, wie beim mac book prokeine halteklemmen für die kabelaufwicklung am netzgerät wie beim mac book pro/airnur ein anschluss usb-c, für den anschluss anderer gerät muss teures zubehör gekauft werden (was man allerdings vorher weiß)alles in allem ein super gerät mit kaum merklichem gewicht und einigen kleineren nachteilen im mitgelieferten zubehör.

Mehr als die summe seiner eigenschaften. Hintergrundwarum ein macbook?. Ganz einfach, weil ich seit mittlerweilen acht jahren nichts anderes mehr im haus hatte und nach etlichen vorherigen jahren der windowsnutzerlaufbahn seinerzeit den wechsel gewagt und nie bereut habe. Mag sein, dass windows sich weiter entwickelt hat. Zum testen habe ich sogar windows 10 aktuell installiert. Überzeugt mich denoch nicht, da es in vielen bereichen einfach nicht zuende gedacht ist. Aber das ist nur meine meinung. Andere mögen das anders sehen. Steve jobs hat das zu lebzeiten mal in einem artikel der new york times sehr treffend, wie ich finde, umschrieben. Zitat:“most people make the mistake of thinking design is what it looks like. Apple MacBook Retina MJY42D/A 30,4 cm (12 Zoll) Notebook (Intel Core M, 1,2GHz, 8GB RAM, 512GB SSD, Intel HD 5300, Mac OS) space grau Bewertungen

This entry was posted in Notebooks and tagged . Bookmark the permalink.

One Response to Apple MacBook Retina MJY42D/A 30, Ein echter Traum

  1. Anonymous says:

    Rezension bezieht sich auf : Apple MacBook Retina MJY42D/A 30,4 cm (12 Zoll) Notebook (Intel Core M, 1,2GHz, 8GB RAM, 512GB SSD, Intel HD 5300, Mac OS) space grau

    Dünn (trotzdem robust, gehäuse kann man nicht so leicht “eindrücken”)2. Leicht (gefühlsmäßig etwas schwerer als ein ipad air 2)3. Akkulaufzeit (habe das teil öfters für stunden benutzt, akkulaufzeit nie unter 40%, geschätzte 5-8 stunden laufzeit, je nach displayhelligkeit)4. Display sehr hell und sehr gut auflösend. Outdoor-tauglichkeit unglaublich gut, man kann das display bei direkter sonnenlichteinstrahlung perfekt ablesen. Tastatur besser als gedacht aber gewöhnungsbedürftig8. Haptisch und optisch 1a qualität9. Performance ausreichend für alle aufgaben, inklusive photoshop cs (aktuellste version) und sogar imovie/aperture. Sogar sim city (aktuelle version) kann ich auf dem gerät ohne ruckeln spielen, allerdings nicht in nativer auflösung. 3 ghz variante mit 512gb ssd)2. Wenn die sonne zu heiss ist und direkt auf das gehäuse scheint, dann kann es passieren, dass die leistung zurückgefahren und etwa eine viertelstunde später das gerät ausgeschaltet wird. Das passiert nur, wenn man bei hohen temperaturen direkt das gehäuse der sonne aussetzt (bei mir am gardasee bei 32°c und praller sonne). Habe das gerät fünf minuten abkühlen lassen und dann bei gleicher temperatur im schatten benutzt und es lief weitere zwei stunden problemlos.
  2. Anonymous says:

    Rezension bezieht sich auf : Apple MacBook Retina MJY42D/A 30,4 cm (12 Zoll) Notebook (Intel Core M, 1,2GHz, 8GB RAM, 512GB SSD, Intel HD 5300, Mac OS) space grau

    Super guter display und perfekt abgestimmtes betriebssystem. Ein sim-karten eingang wäre super. Super akku und schönes design.

Comments are closed.