Acer NX.MV9EV.009 Test – Nichts zu kritisieren

Super laptop für den preis. Ich habe mir, da ich auf der suche nach einem neuen laptop war (hauptsächlich für programmierung, filme, ältere spiele), diesen laptop mit dem i7 gekauft. Anschließend habe ich ihn mit einer ssd aufgerüstet, über den einbau schreibe ich später noch genauerer details. Design und gehäuse:der laptop ist super verarbeitet und das design gefällt mir sehr gut. Das einzige, was ich am gehäuse auszusetzen habe, ist diese scharfe kante am vorderen rand, da wäre es besser gewesen, wenn acer diese auch abgerundet hätte. Maus und tastatur:die tastatur finde ich sehr angenehm zum tippen und es gibt nichts an ihr auszusetzen. Die maus hat mich positiv überrascht. Ich hab bisher laptop mäuse immer gemieden, da diese meist total unpräzise sind und für produktive zwecke völlig ungeeignet sind. Doch diese ist dank den gesten extrem praktisch, denn man kann damit ganz einfach scrollen, rechts klicken und zoomen. Ich komme mittlerweile mit der maus so gut zurecht, dass ich schon gar keine usb maus mehr anschließen muss.

Info nach längerem gebrauch. Eigentlich ist die kiste nicht schlecht aber aber – wie es sich jetzt im nach längerem gebrauch herrausgestellt hat – ist die intel-grafikkartedefekt. Das ist die haupgrafikkarte bei dem gerät, die nvida-karte ist nur onboard-grafik und springt nur bei höherer belastung an. Die intel-karte neigt zur übersteuerung und kann keine persöhnlichen einstellungen behalten. ( gebraucht von amazon-warehous gekauft)zuerst dacht ich an einen softwarebug – aber nach längeren testen von software einschleislich neuinstalation ( mehrfach ) kamraus das es an der intel-karte lag, nach komplettinstalation von linux auf dem rechner war es definitiv sicher das die karte defekt ist (genau dieselbe übersterrung)das einzig positive ist jetzt das die nvida-karte plötzlich nach der linuxinstallation ich zur steurrung des displays bewegen konnte was vorhernicht der fall war und ich muss fast jede anwendung seperat über die nvida machen damit es zu keiner übersteuerung kommt. Mein hauptproplem ist im moment wie lange die nvida durchhält da sie ja eigentlich nicht für dauerbetrieb eigentlich auf der kiste ausgelegt ist. Eigentlich müsste das mainboard ausgetauscht werden (ca. 250-300euro), dann kommt noch der einbau (ca. 100euro) und zu guter letzt wenns ganz blöd läuft ein neues win10 pro (ca. Schauen wir mal wie sich amazon verhält ich habe da kein gutes gefühl bei der sache.

Acer Aspire E 17 (E5-772G-7112) 43,9 cm (17,3 Zoll Full HD) Notebook (Intel Core i7-5500U, 8GB RAM, 1000GB SSHD, NVIDIA GeForce 940M, DVD, Win 10 Home) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Prozessor: Intel Core i7-5500U (2,40 GHz, mit Intel Turbo-Boost 2.0 bis zu 3,00 GHz 4MB Intel Smart-Cache)
  • Besonderheiten: FHD TFT-Display, 1,3 Megapixel HD Webcam, HDMI-Schnittstelle
  • Akku: bis zu 4,5 Stunden Akkulaufzeit, 4 Zellen Akku
  • Herstellergarantie: 2 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Acer NX.MV9EV.009 43,9 cm (17,3 Zoll) Notebook schwarz, Netzteil, Netzkabel, Akku, Kurzanleitung, Garantiekarte

Sehr guter notebook mit softwareproblem – macafee-zwangsabo. Ich habe diesen 17-zoll-notebook als desktop-ersatz für meine schwiegermutter erworben. Das gerät wurde schnell geliefert und ist qualitativ sehr gut. Windows 10 home war vorinstalliert und lässt sich im falle eines problems auch ohne schwierigkeiten neu installieren, da ein installations-image es auf einer gesonderten partition der festplatte abgelegt ist. Der full-hd-monitor bietet eine ausgezeichnete schärfe und helligkeit, die tastatur ist sehr präzise, anschlüsse sind ausreichend vorhanden und auch der touchpad funktioniert gut, wenn man einmal keine maus anschließen kann oder möchte. Es ist nicht allzu viel lästige software installiert, lediglich der mcafee-virenscanner ist eine wirkliche belästigung. Dieses eigentlich sehr gute programm ist nämlich in seiner teuersten version vorinstalliert (macafee live safe) und lässt sich bekanntermaßen nur sehr schwer vollständig deinstallieren. Bei diesem notebook führt die entfernung des virenscanners verblüffender weise zu einer deaktivierung des system-sounds, der notebook bleibt also dauerhaft stumm. Alle versuche, den soundtreiber neu zu installieren, liefen ins leere, weshalb mir nur ein zurücksetzen des systems übrig blieb. Meine schwiegermutter hat jetzt also zwangsweise ein mcafee-abo.

Acer Aspire E 17 (E5-772G-7112) 43,9 cm (17,3 Zoll Full HD) Notebook (Intel Core i7-5500U, 8GB RAM, 1000GB SSHD, NVIDIA GeForce 940M, DVD, Win 10 Home) schwarz : Mein altes notebook war schon ein acer aspire (intel centrino dual core) und bei dem vergleich von preis und leistung haben die notebooks von acer die anderen immer wieder ausgestochen. 17 zoll und full hd waren ein muss. I7 prozessor und eine hochleistungsgrafikkarte nvidia gforce 940m runden das bild ab. Das teil ist einfach nur schnell (world of tanks 120 fps). Erwähnenswert ist hier vielleicht noch die tatsache, das dieses notebook über 2 grafikkarten verfügt. Für den sparmodus und anwendungen, die keine hochleistungsgrafik benötigen, wir auf die interne intel hd grafik zurück gegriffen, selbstverständlich kann man beim starten von anwendungen auswählen, mit welcher grafikkarte gestartet werden soll. Soll ja anwender geben, die outlook nur mit hochleistungsgrafik rennen lassen ;-). Die haptik ist mit der “gummiartigen” oberfläche sehr gelungen. Der display ist brillant, sound o. (notebook halt) die tastatur ist gut. Aber die treiber gibt es nur ab win 8.

This entry was posted in Notebooks and tagged . Bookmark the permalink.

One Response to Acer NX.MV9EV.009 Test – Nichts zu kritisieren

  1. Größe: 1TB SSHD|Stil: Intel Core i5-5200U Verifizierter Kauf says:
    Wenn er läuft, dann ist alles super. Leider hängt er sich öfters auf und das ladekabel ist meines erachtens ein billigprodukt. Wackelt ständig und verliert den kontakt, so dass man immer wieder damit spielen muss , um auch aufladen zu können,ist er aufgeladen, hält der akku bis zu 3-4 stunden. Mir bleibt wohl nichts anderes übrig als ein neues ladekabel zu kaufen.
    • Größe: 1TB SSHD|Stil: Intel Core i5-5200U Verifizierter Kauf says:
      Das gerät ist super schnell beim verarbeiten. Fotos sind gut dargestellt und für spiele gut geeignet. Design gefällt, vor allem die matte oberfläche.
  2. Größe: 1TB SSHD|Stil: Intel Core i7-5500U Verifizierter Kauf says:

    Rezension bezieht sich auf : Acer Aspire E 17 (E5-772G-7112) 43,9 cm (17,3 Zoll Full HD) Notebook (Intel Core i7-5500U, 8GB RAM, 1000GB SSHD, NVIDIA GeForce 940M, DVD, Win 10 Home) schwarz

    Viele laptops verglichen und am ende bin ich nachlässig geworden und habe es als selbstverständlich erachtet, dass eine beleuchtete tastatur vorhanden ist – irrtum, schade bei einem produkt in der preisklassewenn länger das mousepad bedient wird ist die kante wo die hand aufliegt sehr scharfkantig – unangenehmansonsten tolles gerät und zu empfehlen.
  3. Größe: 256GB SSD + 1000GB HDD|Stil: Intel Core i7-5500U says:

    Rezension bezieht sich auf : Acer Aspire E 17 (E5-772G-7112) 43,9 cm (17,3 Zoll Full HD) Notebook (Intel Core i7-5500U, 8GB RAM, 1000GB SSHD, NVIDIA GeForce 940M, DVD, Win 10 Home) schwarz

    Guter inhalt, schlechte verarbeitung. + der laptop ist schnell und die software arbeitet wie erwartet. – keine gute verarbeitung insofern, dass1. Das touchpad zeitnah durch eine maus ersetzt werden muss, da das pad rechte und linke maustaste(nklicks) oft nicht richtig unterscheidet. Die tastatur funktioniert manchmal perfekt, manchmal werden manche tastendrücke nicht wahrgenommen. Der bildschirm ist sehr dünn und aus “billigplastik”, sodass bei leichtem druck von der hinterseite eine bildschirmverformung stattfindet.
  4. Größe: 256GB SSD + 1000GB HDD|Stil: Intel Core i7-5500U Verifizierter Kauf says:

    Rezension bezieht sich auf : Acer Aspire E 17 (E5-772G-7112) 43,9 cm (17,3 Zoll Full HD) Notebook (Intel Core i7-5500U, 8GB RAM, 1000GB SSHD, NVIDIA GeForce 940M, DVD, Win 10 Home) schwarz

    Haushalt voll ausreichendes notebook. Leider gibt es keinen eigentumsnachweis für das installierte windows 10. Weder auf der rechnung noch auf dem notebook.
    • Größe: 256GB SSD + 1000GB HDD|Stil: Intel Core i7-5500U Verifizierter Kauf says:
      Super schnelles notebook mit nur minimalen mängeln. Ich habe das notebook am 20. Erhalten, 5 tage nach der bestellung. Nach dem auspacken habe ich zunächst alle windows-updates durchgeführt und danach das grosse november-update. Dank ssd-festplatte ging alles sehr flott und wesentlich schneller als bei meinen bisherigen notebooks. Anschließend habe ich die mcafee-software in zwei schritten deinstalliert: erstens über systemsteuerung/software und danach mit einem mcafee-removal-tool. Ging alles ohne probleme, und zum glück hat hinterher auch der sound noch funktioniert. Bisher sind mir eigentlich nur 2 kleinigkeiten aufgefallen: erstens ist auch bei meinem notebook eines dieser schwarzen gummifüsschen abgefallen. Hierüber musste ich schmunzeln, ein grund zum Ärger ist sowas für mich nicht.
      • Größe: 500GB SSHD|Stil: Intel Core i5-5200U Verifizierter Kauf says:
        Gutes laptop der gehobenen mittelklasse. Seit 4 tagen habe ich nun das laptop und bin sehr zufrieden. Die verpackung und versand von amazon war wie immer sehr gut und schnell. Über das gerät wurde schon einiges von fachleuten (oder die sichdafür halten) geschrieben. Ich möchte deshalb nur auf die deinstallation des mcaffe vierenscanner eingehen mit der einige käufer probleme haben. Ich bin so vorgegangen: Über systemsteuerung deinstalliert. Danach habe ich mir von mcaffe das uninstall tool heruntergeladen und ausgeführt. Anschließend hatte ich keinerlei schwierigkeiten mehr meinen gewohnten vierenscanner zu installieren. Das einzige was ich zu bemängeln hätte: es könnte ein handbuch dabei sein, aber das ist keinen punkabzug wert.

Comments are closed.